Mein Elsevier

Noch kein Konto? Jetzt registrieren

Inhalt noch nicht freigeschaltet

Geben Sie in das untenstehende Feld Ihren Pincode ein um diesen Inhalt freizuschalten.

  • Welche technischen Voraussetzungen hat der Punktetrainer?

    1. Der Punktetrainer erfordert einen modernen Webbrowser wie beispielsweise Google Chrome (Version 35), Mozilla Firefox (Version 30) oder Microsoft Internet Explorer (Version 10) verwenden.
    2. Javascript muss aktiviert sein.
    3. Das Zulassen von Cookies muss aktiviert sein.
    4. Android und iOS Webbrowser (mobil) werden unterstützt.
    5. Ihr mobiles Endgerät (Smartphone oder Tablet) muss eine Mindestauflösung von 480px (in der Breite) unterstützen.
  • Welche Trainingsmöglichkeiten gibt es?

    Sie können zwischen folgenden Trainingsarten wählen: "Punkt stechen" und "Punkt benennen". Bei beiden Trainingsarten können Sie eine Körperregion, einen Meridian oder innerhalb dieser Auswahl alle Akupunkturpunkte wählen.

    1. Punkt stechen

      Bei dieser Übung müssen Sie den genannten Akkupunkturpunkt auf dem Körper lokalisieren. Sie erhalten sowohl den Kurznamen als auch die Pinyin-Bezeichnung sowie die Übersetzung. Wenn Sie auf das Lautsprecher-Symbol klicken, hören Sie, wie der Name auf Chinesisch ausgesprochen wird. Den Punkte können Sie per Klick auf das Bild virtuell stechen.

    2. Punkt benennen

      Bei dieser Übung wird geprüft, ob Sie dem im Bild gezeigten Akupunkturpunkt benennen können. Sie können den Namen des Punktes in die entsprechenden Kästchen "Meridian" und "Punktenummer" eintragen und auf Bestätigen klicken.

  • Wie starte ich das Training?

    1. Falls Sie noch nicht angemeldet sind, klicken Sie auf anmelden oben rechts.

      Anmeldemaske

    2. Rufen Sie die Navigation auf per Klick auf das Menü-Symbol

    3. Wählen Sie im Anschluss entweder den Aufgabentyp "Punkt stechen" oder "Punkt benennen" aus.

      Navigation

    4. Wählen Sie im Anschluss aus, nach welcher Kategorie Sie trainieren möchten.

      Auswahl der Kategorie

    5. Danach wählen Sie bitte die gewünschte Körperregion, den gewünschten Meridian oder "Alle" aus.

    6. Nun startet das Training.

  • Wie rufe ich die Trainingsstatistik ab?

    Sollten Sie bisher noch keine Trainings absolviert haben, so steht Ihnen noch keine Trainingsstatistik zur Verfügung.

    Haben Sie bereits mindestens ein Traning absolviert, können Sie folgendermaßen Ihre Trainingsstatistik abrufen:

    1. Falls Sie noch nicht angemeldet sind, klicken Sie auf anmelden oben rechts.

      Anmeldemaske

    2. Rufen Sie die Navigation auf per Klick auf das Menü-Symbol

    3. Wählen Sie im Anschluss "Statistik" aus.

      Navigation

    4. Nun können Sie die Statistik aller Trainings im Detail einsehen

      Navigation